Teilnahmebedingungen FILA Fly Challenge

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu TikTok und wird in nicht von TikTok gesponsert oder unterstützt.

1. Veranstalter

Das Gewinnspiel „FILA Fly Challenge“ wird von der Deichmann SE, Deichmannweg 9, 45359 Essen veranstaltet und wird nachfolgend als „Veranstalter“ aufgeführt.

2. Teilnahme am Online Gewinnspiel

Das FILA Fly Challenge Gewinnspiel startet am 22.08.2022 und endet am 05.09.2022. Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren und Dienstleistungen. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Teilnahmebedingungen.


2.1 Teilnahmeberechtigung

Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Europa. Mitarbeiter/-innen der Deichmann-Gruppe, des Derpart Reisevertrieb GmbH sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Pro Teilnehmer/-in ist nur eine Teilnahme möglich. Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter vor, die betroffenen Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Gegebenenfalls kann in diesen Fällen auch nachträglich der Gewinn aberkannt werden.
Nicht teilnahmeberechtigte Personen werden unverzüglich von der Teilnahme ausgeschlossen.

2.2 Teilnahme


Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der/die Teilnehmer/-in eine Gewinnspielvideo auf der Plattform TikTok hochladen, in welchem er die Challenge durchführt. Ebenfalls muss der/die Teilnehmer*in @fila.europe markieren und den Hashtag #FILAFlyChallenge nutzen. Die Kosten der Teilnahme (z.B. Internetanschluss) sind vom Teilnehmer selbst zu tragen.

2.3 Teilnahmeschluss

Teilnahmeschluss ist der 05.09.2022, 23:59 Uhr. Verspätete Zugänge werden bei der Teilnahme nicht mehr berücksichtigt.

3. Ermittlung des Gewinners und Preis

3.1 Preis

Der/die Teilnehmer/-in kann einen Reisegutschein im Wert von 1000€ (Euro) gewinnen. Einlösbar im DERPART Reisebüro Droste bei Buchung einer Reise aus den Katalog-Programmen von DERTOUR, JAHN REISEN, ITS und MEIERS WELTREISEN. Dieser Gutschein ist ab Ausstellungsdatum drei Jahre gültig. Eine Auszahlung des Gutscheinwertes ist nicht möglich. Der Gutschein kann bis zum Reisebeginn eingelöst werden. Die Anrechnung auf den Reisepreis wird nach Einreichung des Gutscheins vorgenommen. Der Gutschein kann auf mehrere Reisen angerechnet werden. Der Gutschein ist übertragbar.

3.2 Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner

Unter allen Einsendungen, wird ein/eine (1) Gewinner/-in ausgesucht. Der/die Gewinner/-in werden ab dem 06.09.2022 ab 00:01 Uhr von dem Veranstalter, über Social Media kontaktiert und über den Gewinn benachrichtigt. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel stimmt der/die Gewinner/-in ebenfalls zu, dass die Daten durch den Veranstalter an den Reiseveranstalter weitergegeben werden.

Sollte ein/-e Gewinner/-in innerhalb von drei Tagen nicht erreichbar sein, behält sich die Deichmann SE vor, einen neuen Gewinner zu ermitteln, ohne eine Ersatzleistung zu schulden. Es werden keine Zusatzpreise verlost.

4. Abbruch

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung aus wichtigen Gründen abzubrechen. Ein Abbruch aus wichtigem Grund kann insbesondere erfolgen, wenn aus technischen Gründen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet werden kann. Eine Haftung gegenüber Teilnehmern ist insoweit ausgeschlossen. Sofern eine derartige Beendigung durch das vorsätzliche Verhalten eines Teilnehmers verursacht wurde, kann Veranstalter von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

5. Haftung

Der Veranstalter bemüht sich stetig darum, richtige und aktuelle Informationen zur Verfügung zu stellen. Trotz größter Sorgfalt wird keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte der hier aufgeführten Webseiten und/oder dieser Teilnahmebedingungen übernommen.

6. Allgemeine Bestimmungen

Soweit einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sind oder werden, wird die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen hiervon nicht berührt. Jeder Teilnehmer ist insgesamt nur einmal gewinnberechtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung, Änderung oder ein Umtausch des Gewinns ist nicht möglich. Gewinnansprüche sind nicht übertragbar.

Diese Teilnahmebedingungen und die gesamten Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und Veranstalter unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Datenschutzerklärung für Gewinnspiele

Die seit dem 25. Mai 2018 wirksame Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das BDSG-neu erlauben die Verarbeitung personenbezogener Daten als rechtmäßig unter anderem dann, wenn die betroffene Person ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere Zwecke gegeben hat; die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Partei ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen; die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der der Verantwortliche unterliegt, erforderlich ist; die Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich ist, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte oder Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt (Art. 6 Abs. 1 a), b), c) und f) DSGVO).

Die  D/O Marken + Lizenzen GmbH (Veranstalter) garantiert die vertrauliche Behandlung aller gespeicherten persönlichen Daten der registrierten Teilnehmer/-innen.

Der Veranstalter speichert grundsätzlich nur die Daten, die zur Abwicklung des Gewinnspiels und ggf. der Registrierung des Newsletters erforderlich sind. Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung möchten wir die Teilnehmer/-innen außerdem darüber informieren, wie wir den Schutz der von ihnen mitgeteilten Daten gewährleisten. Auf den Schutz aller personenbezogenen Daten legen wir großen Wert. Diese personenbezogenen Daten werden beim Veranstalter nur nach den Vorgaben des aktuell gültigen Datenschutzrechtes (DSGVO und BDSG-neu) erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Speicherung erfolgt nur im Rahmen des jeweiligen Zwecks, für den uns die personenbezogenen Daten überlassen wurden.
Soweit andere Unternehmen mit der Abwicklung des Gewinnspiels und ggf. dem Versenden von Newslettern beauftragt werden, so werden auch diese verpflichtet, Ihre Daten zu schützen und sie nur für diesen genau vorgegebenen Zweck zu nutzen. Die Bearbeitung und Speicherung Ihrer Daten ist erforderlich, um die Abwicklung, inhaltliche Ausgestaltung und Änderung dieses Gewinnspiels sowie die Zusendung des Newsletters zu erfüllen. Insgesamt kann der Veranstalter versichern, dass ohne Ihre Zustimmung keine personenbezogenen Daten erhoben werden; allein die Teilnehmer/-innen entscheiden darüber, in welchem Umfang sie – etwa im Rahmen der Registrierung oder Ähnlichem – diese Daten bekannt geben wollen oder nicht.  Es kann für den Veranstalter erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an externe Dienstleister zur weiteren Datenverarbeitung weiterzugeben, die ausschließlich mit der Versendung von Newslettern an Sie oder mit der Ermittlung des Gewinners / der Gewinnerin beauftragt werden.

Die Teilnehmer/-innen haben das Recht, innerhalb angemessener Fristen Auskunft über die Art der zu ihrer Person gespeicherten Daten und den Zweck der Speicherung dieser Daten zu erhalten, diese Daten jederzeit korrigieren oder löschen zu lassen und ihre Einwilligung zur Datennutzung sowie ggf. der Anmeldung des Newsletters mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem Veranstalter zu widerrufen.
Anfragen richten Sie bitte unter näherer Bezeichnung der personenbezogenen Daten, über die Auskunft verlangt wird, an die folgende E-Mail Adresse: dsb@deichmann.com.

Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist nur möglich, wenn die Teilnahmebedingungen akzeptiert werden und die datenschutzrechtliche Einwilligung erteilt wird.

Informationen gemäß Artikel 13 DSGVO

Verantwortlicher für die Datenerhebung:

Deichmann SE, Deichmannweg 9, 45359 Essen

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Martin Hölscher, Adresse wie oben,
E-Mail: dsb@deichmann.com

Folgende personenbezogene Daten werden bei der Teilnahme von Ihnen erhoben:

Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Adresse, E-Mailadresse, Telefonnummer

Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen:


Abwicklung sowie inhaltliche Ausgestaltung und Änderung des Gewinnspiels, sowie ggf. Newsletter-Registrierung und -Versendung.  

Rechtsgrundlage der Verarbeitung:

Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO

Einwilligung der betroffenen Person zur Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten:

Mit dem Marketing, der Gewinnspielabwicklung und ggf. dem Newsletter-Versand betraute Mitarbeiter/innen sowie in diesem Zusammenhang beauftragte Auftragsverarbeiter und Dienstleister. Ebenfalls in Bezug auf die Gewinnerdaten der mit der Reise beauftragte Veranstalter, Performance Entertainment https://www.performance-entertainment.com , und deren betraute Mitarbeiter/-innen.

Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten bzw. alternativ Kriterien für die Festlegung dieser Dauer: Bis zur Abwicklung des jeweiligen Gewinnspiels und in Bezug auf den Newsletter-Versand so lange, wie die Registrierung und Einwilligung der betroffenen Person besteht.

Recht der von der Datenverarbeitung betroffenen Personen:

Sie haben ein Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder auf Datenübertragbarkeit sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung. Ihre diesbezüglichen Anfragen richten Sie bitte an den oben genannten Datenschutzbeauftragten.

Falls die Datenverarbeitung lediglich auf Art. 6 Abs. 1 a) EU DSGVO beruht, d. h. Sie eine Einwilligung zur Datenerhebung und -verarbeitung erteilt haben, sind Sie berechtigt, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, jedoch ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Darüber hinaus haben Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Dies ist der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf, Tel.: 0211-38424-0, Fax: 0211-38424-10, E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de.

Sowohl im Falle einer Gewinnspielteilnahme als auch bei einer Newsletteregistrierung besteht keinerlei gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung Ihrerseits, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und diese Daten sind auch nicht für einen Vertragsschluss erforderlich. Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt in diesen Fällen also rein freiwillig. Bei einer Nichtbereitstellung dieser Daten sind jedoch keine Gewinnspielteilnahme und auch keine Newsletter-Registrierung möglich.

In Bezug auf die Auswertung von Daten zu Ihrer Person besteht keine automatisierte Entscheidungsfindung.